Gschwellti, Chäs und Musig